Beruf & Ausbildung

Ratgeber620

 

Pflichtfortbildung für Fachanwälte

Pflichtfortbildung für Fachanwälte - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Fachanwälte, die ihren Titel behalten wollen, müssen ab 1.1.2015 jährlich 15 Fortbildungsstunden anstatt der bisher üblichen 10 Stunden nachweisen. Allerdings haben die Fachanwälte nun auch die Möglichkeit, zumindest einen Teil der Fortbildung im Selbststudium zu absolvieren.

lesen ›

Gesetzliche Bestimmungen bei Ferienjobs

Gesetzliche Bestimmungen bei Ferienjobs - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Das erste selbst verdiente Geld ist etwas ganz Besonderes. Daher sind Ferienjobs für Schüler zulässig, solange einige Regeln eingehalten werden.

lesen ›

Arbeitsrecht für Zweit-Job oder Nebenjob

Arbeitsrecht für Zweit-Job oder Nebenjob - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bei immer mehr Angestellten reicht das Einkommen nicht aus. Die naheliegende Lösung ist dann oft ein Zweitjob. Doch dabei gilt es einiges vorab zu klären. Denn wird heimlich gejobt, kann eine Kündigung drohen.

lesen ›

Die arbeitsrechtliche Einordnung von Dienstreisen

Die arbeitsrechtliche Einordnung von Dienstreisen - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Dienstreisen werden immer mehr Bestandteil der „normalen“ Tätigkeitsanforderungen. Dabei stellt sich die Frage, ob der Arbeitgeber Dienstreisen einseitig anordnen kann, wie Reisezeiten arbeitszeitrechtlich einzuordnen sind, und ob der Arbeitgeber die über die reguläre Arbeitszeit hinausgehenden Reisezeiten vollständig vergüten muss.

lesen ›


Kostenlos für Sie: Der advofinder Newsletter




Jetzt abonnieren und immer auf dem Laufenden bleiben.



Ich bin:

Ungültige Eingabe


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein



advofinder.de bei: